Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verwaltungslehrgang I

Einen Verwaltungs­lehrgang I (ehemals A I) besuchen Personen, die keine klassische Verwaltungs­laufbahn beschritten haben, sondern auf unter­schiedlichen Wegen in einer Kommunal­verwaltung ange­kommen sind und dort künftig typische Verwaltungs­tätigkeiten wahr­nehmen möchten.

Mit dem Verwaltungs­lehrgang I eröffnen sich viele Einsatz­möglichkeiten in der Kommunal­verwaltung sowohl in rechtlich als auch wirtschaftlich geprägten Aufgaben­feldern.

Die anerkannte berufliche Weiter­bildung ist mit der Aus­bildung zur/zum Verwaltungs­fach­angestellten vergleich­bar und dauert ca. 1 ½ Jahre. Der Verwaltungs­lehrgang 1 findet seinen Abschluss in einer schriftlichen und einer praktischen Prüfung in Form eines Rollen­spiels.

Der praxis­orientierte, theoretische Unterricht dieser Weiter­bildung erfolgt aus­schließlich beim Studien­institut und umfasst sowohl rechtliche als auch wirt­schaftliche Fächer, aber auch Lern­inhalte des kommunalen Finanz­managements und die Vermittlung von Sozial­kompetenzen.

Sie haben Interesse an einer Weiterbildung im Verwaltungslehrgang I?

Beim Studieninstitut berät Sie Claudia Schareika.
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.